Aktuelles

Große Byzanzschau auf der Schallaburg eröffnet


Am 16. März eröffnete auf der Schallaburg die Ausstellung „Byzanz & der Westen. 1000 vergessene Jahre“ mit einem Festakt. Die Ausstellung wurde von RGZM-Generaldirektor Univ.-Prof- Dr. Falko Daim und Dr. Dominik Heher kuratiert.

Erster Teil des Begleitbands zur großen Schallaburgschau erschienen


Pünklich zum Ausstellungsauftakt "Byzanz & der Westen. 1000 vergessene Jahre" auf der Schallaburg (Österreich) erscheint im Verlag des RGZM der erste Teil einer zweibändigen Begleitreihe zu dieser wichtigen Byzanzschau.

The monothelite controversy in Byzantium

24.05.2018
18. Workshop des Doktorandennetzwerks

»Episcopus plebi dei: Das spätantike Papsttum und die Stadt Rom«

28.05.2018
Ein Vortrag von Dr. Steffen Diefenbach (Konstanz) im Rahmen der Vortragsreihe »Byzanz in Mainz«.

Byzantine slavery between Scandinavia and the Islamic world

29.05.2018
Ein Vortrag von Dr. Marek Jankowiak (Wolfgang Fritz Volbach-Fellow 2018) aus Birmingham.

Tertiveri: Transformation eines byzantinischen Bischofssitzes

30.05.2018
Ein Vortrag von Prof. Dr. Michael Matheus (JGU Mainz) im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung »Kulturkontakte: Byzanz und der Westen. Konzepte und Fallstudien«

Migration, mobility, and Identity in Early Byzantine Greece: the Slavic Connection

05.06.2018
Ein Vortrag von Dr. Anna Kouremenos (Tübingen) im Rahmen der Vortragsreihe »Byzanz in Mainz«.

Die Totengedenkpraxis der orthodoxen Kirche in Polen-Litauen im Spätmittelalter und in der frühen Neuzeit

12.06.2018
Ein Vortrag von Kyrill Kobsar M. Ed. (Kiel) im Rahmen der Vortragsreihe »Byzanz in Mainz«.

Workshop "Restaurare il Cielo" Einblicke in die Restaurierungsarbeiten der Geburtskirche in Bethlehem

13.06.2018
19. Workshop des Doktorandennetzwerks mit Giammarco Piacenti (Prato).

From Scholarly Interpretation to Ideological Appropriation: Afterlife of Byzantine Architecture and Art in the 19th and 20th century

13.06.2018
Ein Vortrag von Dr. Aleksandar Ignjatović (Belgrad) im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung »Kulturkontakte: Byzanz und der Westen. Konzepte und Fallstudien«

Filmvorführung "Restaurare il Cielo"

13.06.2018
Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "Byzanz in Mainz", organisiert vom Doktorandennetzwerk Byzanz.

Der Palast in Khirbat al-Minya bei Tiberias und die Spätantike der Umayyaden

20.06.2018
Ein Vortrag von Prof. Dr. Markus Ritter (Wien) im Rahmen der Vortragsreihe »Byzanz in Mainz«.

Kulturtransfer zwischen »West« und »Ost« nach 1989 – Konzepte und Akteure

27.06.2018
Ein Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider (JGU Mainz) im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung »Kulturkontakte: Byzanz und der Westen. Konzepte und Fallstudien«

Konzepte der Philanthropie in der Spätantike

28.06.2018
Ein Vortrag von Prof. Dr. Andreas Müller (Kiel) im Rahmen der Vortragsreihe »Byzanz in Mainz«.

Klassische Mythologie im westlichen Mittelalter. Römische und byzantinische Elfenbeine und Gemmen als Vermittler?

04.07.2018
Ein Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Rehm (Bochum) im Rahmen der Vortragsreihe »Byzanz in Mainz«.

Verkündigung an Maria. Relief der Maximianskathedra in Ravenna (nach C. Cecchelli, La Cattedra di Massimiano ed Altri Avorii Romano-Orientali, Rom 1936).